Drehstart für 15 JAHRE

Drehstart für 15 JAHRE

|
|

In Zossen (Deutschland) fiel die erste Klappe zum neuem Kinofilm "15 Jahre" von Regisseur und Drehbuchautor Chris Kraus. Es ist die Fortsetzung des Kinoerfolgs "Vier Minuten" und erzählt die Geschichte des musikalischen Wunderkinds Jenny von Loeben (Hannah Herzsprung), die nach 15 Jahren aus dem Gefängnis entlassen wird. Weitere Rollen spielen Albrecht Schuch, Hassan Akkouch, Christian Friedel und Adele Neuhauser. Der Film soll 2023 in die Kinos kommen.

Das Foto zeigt (v.l.n.r.): Ulf Israel, Danny Krausz, Adele Neuhauser, Chris Kraus, Clara von Berlepsch, Hannah Herzsprung, Hassan Akkouch, Daniela Knapp und Stefanie Reinsperger. Foto: Dor Film-West/Roland Horn

Zum Film
ZurückZum Film